Kontakt

Qualitätsmanagement

Wir haben ein aufwändiges und weit reichendes Qualitätsmanagement eingeführt, das die Arbeitsabläufe in unserem Praxisalltag effizient sichert.

Qualitätsmanagement ist seit 2010 gesetzlich vorgeschrieben. Wir nutzen es aber bereits seit einigen Jahren und übertreffen die gesetzlichen Anforderungen bei Weitem. Nicht nur, dass wir es viel früher eingeführt haben und darüber hinaus zertifiziert sind, sondern auch inhaltlich ist unser Qualitätsmanagement auf sehr hohem Niveau, insbesondere im Bereich des medizinischen Behandlungsablaufes und der technischen Sicherheit und Hygiene.

Dazu zählt unter anderem die Einhaltung der hygienischen Maßstäbe, die vom Robert Koch-Institut und dem Medizinproduktegesetz festgelegt werden. Jeder in unserem Team übernimmt bestimmte Aufgabenbereiche: Auf diese Weise kann kontinuierlich die Qualität der ärztlichen und zahnärztlichen Arbeit sichergestellt werden.

Die Vorteile: viel Zeit für Sie, Effizienz durch einheitliche Abläufe

Wiederkehrende Arbeitsabläufe – wie die Terminorganisation aller Patienten, die Reinigung und Desinfektion von Instrumenten, die Nachbestellung von Material und viele weitere – werden einheitlich geregelt. Daher können sie routiniert und mit wenig Zeitaufwand durchgeführt werden. In der Regel ergeben sich beispielsweise kaum Wartezeiten für unsere Patienten, weil die Termine nahezu perfekt geplant werden können. So können wir uns jedem Patienten in Ruhe widmen.


StartseiteKontaktImpressum