Kontakt

Narkose (Anästhesie)

Unter Umständen führen wir operative Eingriffe auch unter Narkose durch. Hier arbeiten wir mit unserem erfahrenem Anästhesisten Dr. Dreyer (Alsterklinik) zusammen. Er bespricht zum Beispiel im Vorfeld mit Ihnen die Narkosemöglichkeiten und betreut Sie während unseres Eingriffs in der Praxis.

Wir stimmen mit Ihnen gemeinsam ab, ob eines der Narkoseverfahren für Sie infrage kommt.

Uns stehen neben der örtlichen Betäubung folgende Methoden zur Verfügung:

Unter Umständen empfiehlt sich bei Implantatpatienten, der operativen Entfernung mehrerer Zähne gleichzeitig oder insbesondere bei Menschen mit großer Angst vor zahnärztlichen Behandlungen eine Vollnarkose.
» Mehr über Vollnarkose

Diese Form der Anästhesie ist vielfach eine gute Alternative zur örtlichen Betäubung. Meist empfehlen wir sie Patienten, bei denen wir eine Implantation durchführen oder tiefe Zahnfleischtaschen säubern. Durch ein Beruhigungsmittel werden Sie in einen äußerst entspannten Zustand mit gleichzeitiger Schmerzausschaltung versetzt. Da Sie aber weiterhin bei Bewusstsein sind, können Sie auf Anordnungen reagieren („Bitte den Mund weiter öffnen“ etc.).
» Mehr über Dämmerschlaf

Haben Sie Fragen zu Narkosemöglichkeiten?
Wir beraten Sie selbstverständlich vor einem Eingriff.


StartseiteKontaktImpressum